AutorNikolaus Kowall

Hallo, ich bin Nikolaus Kowall. Hier ein paar Infos über mich.

Kommentar zu Corona-Bonds: “Die kleine Welt des Sebstian Kurz”

Italiens wirtschaftliche Probleme hängen viel stärker mit der Euroeinführung vor 20 Jahren zusammen als mit gängigen nordeuropäischen Klischees. Jede zuchtmeisterliche Handhabung europäischer Hilfen wird dort als Demütigung empfunden, was nur nationalistische Tendenzen befeuert. Ein Ende der Eurozone wäre ein wirtschaftliches Desaster für Länder wie Österreich. Hier geht es zum Standard...

Interview mit DGB-Jugend zu Rechtspopulismus

Das Interview mit dem Magazin Soli aktuell der DGB-Jugend zum Thema Globalisierung und Rechtspopulismus wurde geführt, unmittelbar bevor die Corona-Krise Europa erreicht hat. Jetzt, nur wenige Wochen später, sind die Medien voll mit den Schlagworten “Deglobalisierung”, “Insourcing” und “Verkürzung der Wertschöpfungsketten”. Dass Corona der endgültige Anlass ist...

Standard-Diskussion zur Sozialdemokratie

Die “Boomer” haben in den 1990er-Jahren den prinzipiellen Gestaltungsanspruch der Demokratie zurückgeschraubt haben und die Politik der Marktlogik untergeordnet haben. Das war kein nachhaltiges erfolgreiches politisches Programm wie die Krise der demokratischen Linken in ganz Europa und der gleichzeitige Aufstieg des Nationalismus täglich verdeutlichen. Daher sollte man aufhören auf...

Interview Populismus & Globalisierung

Der Rechtspopulismus macht der Bevölkerung weis, dass ein “Zurück zum Nationalstaat” die Kräfte der Globalisierung bändigen und den “kleinen Mann” schützen kann. Doch die einzige realistische Perspektive die Globalisierung zu zähmen ist eine andere: Indem man die wirtschaftliche Freiheit, die es auf internationaler Ebene gibt, auch international politisch nachreguliert –...

Vortrag bei SPD zu Demokratie & Globalisierung

Was hat die nationale Demokratie gegenüber einer internationalen Wirtschaft überhaupt noch zu melden? Vortrag für junge Gewerkschafter/innen beim Kongress Jugend.Politik.Betrieb der SPD . Die Demokratie hat den Kapitalismus im 20. Jahrhundert mit Hilfe des Nationalstaats gezähmt. Diese Zähmung wurde durch die Globalisierung deutlich gelockert. Um den Kapitalismus erneut zu zähmen reicht der...

Willkommen…

…auf der Webseite von Nikolaus Kowall. Unter Ökonomie finden sich Veröffentlichungen von Nikolaus Kowall aus den Bereichen Volkswirtschaft, politische Ökonomie und Wirtschaftspolitik. Unter Politik finden sich politische Grundsatz- und Theorietexte, politische Analysen sowie tagespolitische Kommentare in Zeitungen. Unter Europa finden sich jene Texte aus den Bereichen Politik und Ökonomie...

Neue Beiträge